Customer Support Centre

Internationales Servicenetzwerk

Okuma koordiniert die Lieferung von Austauschkomponenten an Kunden in mehr als 30 Länder. Diese erfolgt in der Regel binnen 24 Stunden und reduziert kostspielige Stillstandzeiten auf ein Minimum. Unser Alleinstellungsmerkmal als einziger Komplettanbieter der Branche überträgt sich auch auf Okumas Service-Gedanken, denn dieser umfasst neben der Ersatzteillieferung auch die präventive Wartung der Maschinen, die Reparatur und den Austausch von Spindeln, sowie die lokale Betreuung durch zertifizierte Servicekräfte in ganz Europa.

YouTube Video
Bitte zum Aktivieren des Videos hier klicken. Nach der Aktivierung werden Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt und Sie erklären sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Spindelreparatur

Unsere Spindelreparaturwerkstatt ist mit Anlagen zum Testen und Einlaufen der Maschinen ausgestattet: Im Falle eines Spindelausfalls verkürzen die eingelaufenen Ersatzspindeln die Lieferzeit auf ein bis zwei Tage. Der Vorabtausch spart Kosten und gibt unserem Servicepersonal die Gelegenheit, die defekte Spindel gründlich zu prüfen und eventuell zu reparieren. Über 360 Ersatzspindeln, B-Achsen und Getriebe sind ständig auf Lager und können binnen 24 Stunden geliefert werden. Die Reparatur von Bearbeitungszentren und Mehrzweckmaschinen dauert in der Regel nicht länger als fünf Tage. Okuma gewährt drei Jahre Garantie auf Spindeln in neu erworbenen Maschinen und zwei Jahre auf Reparatur- oder Austauschspindeln.

Board Repair

Okumas neue Antriebs- und Platinenreparatur: Hier werden elektronische Einheiten innerhalb von drei Tagen repariert. Das Team setzt unter Einsatz von Originalkomponenten unterschiedlichste Steuerungstypen ab der OSP 7000 instand. Da Okuma sowohl die Maschinen als auch die Steuerung entwickelt, kommen Analyse und Reparatur aus einer Hand. Alle Reparaturen werden durch zertifizierte Servicekräfte durchgeführt. Wir nutzen ausschließlich OEM zertifizierte Austauschkomponenten und geben 12 Monate Gewährleistung auf alle reparierten Einheiten.

Ersatzteile

Schneller Zugriff auf unseren globalen Warenbestand an OEM zertifizierten Ersatzteilen: Um eine größtmögliche Verfügbarkeit sowie die Ersatzteillieferung "just-in-time" zu gewährleisten, haben wir um die 35.000 verschiedenen Ersatzteile im Wert von 19 Millionen € gelagert. Neben dem Hauptlager in Krefeld verfügen über 30 Okuma Händler über eigene Ersatzteillager mit mehr als 100.000 Teilen im Wert von 9,5 Millionen €, um den kurzfristigen Bedarf der Kunden zu decken. Falls erforderlich, besteht zudem die Möglichkeit, auf den Warenbestand in Japan oder den USA zuzugreifen und die Teile direkt an die Kunden zu verschicken.

Engineering

Bei Okuma haben wir jederzeit eine große Auswahl an Maschinen auf Lager, um die häufigsten Wünsche sofort zu erfüllen. Wenn Sie Zusatzoptionen wünschen, bestellen wir die benötigten Teile und passen die Maschine Ihren Vorstellungen entsprechend an. In unserem Engineering Centre stellen wir monatlich bis zu zehn Maschinennachrüstungen fertig. Das bedeutet eine Vorlaufzeitersparnis von sechs Monaten im Vergleich zur Bestellung einer neuen Maschine aus Japan. Unser Engineering Centre bietet außerdem eine hauseigene Trainingseinrichtung, in der Mitarbeitende von Okuma und unseren Vertriebspartnern ihr obligatorisches praktisches Training an den Maschinen erhalten. So ist sichergestellt, dass Sie jederzeit und unmittelbar professionelle Unterstützung durch lokale Experten erhalten.

Zurück nach oben