Okuma Europe GmbH

Europe

Medizintechnik

Höchste Präzision für medizinisches Gerät: Beim Zerspanen spezieller Metalle z.B. für chirurgische Implantate genügen nur oberste Qualitätsstandards. Hohe Genauigkeit und Prozesswiederholbarkeit sind dabei unerlässlich. Die thermisch stabilen Okuma Dreh-/Fräszentren mit 5-Achsen-Flexibilität produzieren medizinisches Gerät schnell und effizient. Dabei lassen die Maschinen mehrere Anwendungen in einer einzigen Aufspannung zu und reduzieren so Stillstandzeiten und Kosten.

Produkte

Okuma intelligent multitasking machine
MULTUS B Serie
Okuma 5-Axis Vertical Machining Center
MU-V Serie