5-Axis Auto Tuning System

5-Axis Auto Tuning System

Nicht für möglich gehaltene Genauigkeit bei der 5-Achsen Bearbeitung

Für hochpräzise 5-Achsen Bearbeitung: Geometrische Fehler und Alterungserscheinungen der Maschine können die Qualität der Werkstücke negativ beeinflussen. Das Okuma 5-Axis Auto Tuning System erfasst und kompensiert fertigungstechnische Toleranzen und verschleißbedingte Fehler in der Maschinengeometrie.

Die Vorteile:

  • schnelle und präzise Einstellungen
  • Kompensation von bis zu elf geometrischen Fehlern, inklusive volumetrischer Genauigkeit
  • Anpassungen binnen Minuten anstatt vieler Stunden wie bei manuellen Methoden
  • keine besonderen Bedienerqualifikationen erforderlich

Geometrische 5-Achsen-Fehler

Bei 5-Achsen Bearbeitungszentren können elf geometrische Fehler auftreten, darunter der Mittelpunktversatz der Drehachse, die Neigung der Drehachse in Abhängigkeit zur orthogonalen Achse, thermale Deformation sowie Fehler durch allgemeine Veränderungen in der Fertigungsumgebung. Je nach Anwendung können diese Fehler zu Oberflächen- und Formungenauigkeiten am fertigen Werkstück führen. Das 5-Axis Auto Tuning System beugt dem Qualitätsverlust vor, sorgt für konkurrenzlose Präzision und erhöht die Lebensdauer der Maschine. In Verbindung mit dem Thermo-Friendly Concept zur Kompensation temperaturbedingter Verformungen erlaubt die Anwendung Genauigkeit in einer neuen Dimension.

 

Das 5-Axis Auto Tuning System kompensiert bis zu elf geometrische Fehler

Die Vorteile:

  • Flexibilität für jede Anwendung: Schnelle und akkurate Anpassungen der Maschineneinstellungen
  • einfache Bedienung: Keine besonderen Fachkenntnisse erforderlich
  • höhere Präzision: Das 5-Axis Auto Tuning System kompensiert geometrische Fehler und volumetrische Abweichungen
  • maximale Effizienz: Anpassungen können innerhalb von Minuten vorgenommen werden

Das 5-Axis Auto Tuning System entdeckt bis zu elf Fehlerarten während manuell nur vier Fehlerarten feststellbar sind (Beispiel MU-V Serie).