Okuma Europe GmbH

Europe

Horizontale Bearbeitungszentren

Leistung und Präzision für höchste Anforderungen: Die horizontalen Bearbeitungszentren von Okuma bestechen durch eingegossene Kugelumlaufspindelhalterungen, duale Kugelumlaufspindeln für die Y-Achse, intelligente Späneförderung und Thermal Active Stability (TAS). Das Ergebnis sind Maschinen, die mit Blick auf Stabilität und Genauigkeit am Markt ihresgleichen suchen. Zu den Einsatzgebieten zählen die Komponentenfertigung für Baumaschinen, Landwirtschaft, Eisenbahn und Fluidtechnik sowie die Automobil-, Erdöl- und Energieindustrien.